GOLFCLUB CLERVAUX
INFORMATIONEN & REGELN

Um auf dem 18-Loch-Platz zu spielen, müssen Nichtmitglieder des Golf Club Clervaux im Besitz einer Platzreifebescheinigung oder einer gültigen Mitgliedskarte eines Golfverbandes sein. Werden diese Zugangsbedingungen nicht erfüllt, darf der Spieler nur auf der Driving Range und dem 3-Loch-Platz spielen.
Die Greenfees müssen vor dem Start im Proshop bezahlt werden.

Im Falle einer verspäteten Stornierung Ihrerseits ist trotzdem die Anmeldegebühr von 5,00 € fällig. Wenn Sie der Meinung, dass diese Gebühr aus irgendeinem Grund nicht fällig ist, wenden Sie sich bitte an das Management des GCCs. Für den Fall, dass der GCC Ihre Gründe akzeptiert, wird Ihnen der Betrag für das nächste Turnier gutgeschrieben werden.

PROSHOP

Öffnungszeiten (April bis Oktober): täglich von 08:00 Uhr bis 18:00.
Öffnungszeiten (November bis März): montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, je nach Wetterlage und Bespielbarkeit des Platzes.

TURNIER-TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Ein Handicap von höchstens 36 ist für eine Teilnahme an Turnieren des Golf Club Clervaux erforderlich.

TURNIER-HANDICAPS

0-12 13-18 19-28 29-36

Die oben genannten Handicaps gelten für alle Turniere, außer in Ausnahmefällen, wenn z.B. ein Sponsor für sein Turnier andere Regeln aufstellt.

SCORE-CARD

Hinweis für Spieler:
Bitte überprüfen Sie die Richtigkeit Ihres Handicaps auf Ihrer Scorekarte. Falls Änderungen notwendig sind, wenden Sie sich bitte umgehend und noch vor dem Abschlag an das Sekretariat. Der Spieler ist allein verantwortlich für die Richtigkeit seiner Scorekarte.

Hinweis für Zähler:
Damit keine Fehler passieren, vergewissern Sie sich bitte beim Ausfüllen der Score-Card, dass die korrekte Punktzahl für jedes Loch in der angrenzenden Spalte lesbar eingetragen ist.

SPIELZEIT

Die maximale Spielzeit für eine Runde auf dem 18-Loch-Platz beträgt 4,5 Stunden.
Spieler werden gebeten, ihren Handicap-Ausweis an der Golfrezeption vorzuzeigen.

GOLF-BUGGY-VERLEIH

Golf-Buggy-Verleih ist vom 15. April bis 31. Oktober möglich.
Bei schlechten Witterungsverhältnissen oder aus Sicherheitsgründen behält sich der Golf Club Clervaux das Recht vor, die Nutzung von Buggies zu verweigern, auch wenn diese vorher schon reserviert waren. Die Buggies müssen im Voraus gebucht werden.
Nach dem Gebrauch muss der Buggy an einen freien Stellplatz in die Garage zurückgebracht und wieder angeschlossen werden.
Während der Bürozeiten müssen die Schlüssel an der Golfrezeption abgegeben werden.
Außerhalb der Bürozeiten werfen Sie bitte die Schlüssel in den Schlüsselkasten neben der Eingangstür.

HUNDE AUF DEM PLATZ

Der Golf Club Clervaux liebt alle Tiere; allerdings ist das Management verpflichtet, Entscheidungen zu treffen, manche auch unpopulär, um die Platzwartung und den freundschaftlichen Umgang zwischen den Mitgliedern zu gewährleisten.
Nach einer Reihe von Beschwerden hat das Management folgendes beschlossen:
Bei Turnieren sind keine Hunde auf dem Platz erlaubt. Sonst können Golfer ihre Hunde mitnehmen, vorausgesetzt, der Hund wird an einer kurzen Leine geführt.

GOLF NEWS & MEHR

www.golfclervaux.lu